Betreuungsbeiträge für den Monat April entfallen

26.03.2020 - Landeseinheitliche Regelung zu Betreuungsbeiträgen wurde heute gefasst.

Sämtliche Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung aller Betreuungsformen werden für den Monat April erlassen, das teilte heute das Land Nordrhein-Westfalen mit.  Dieses betrifft sowohl die Kindertagesstätten,  die Offenen Ganztagsschulen und auch dieTagespflege.  Das Thema "Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung" bei gleichzeitigem Betretungsverbot für Kinder in Kindertageseinrichtungen oder Schulen im Zusammenhang mit Corona hat Eltern vom ersten Tag an beschäftigt. Angesichts der fehlenden Betreuung hat die Thematik viele kritische Fragen ausgelöst.  Diese Entscheidung stellt ein Entgegenkommen des Landes und der Kommunen gegenüber Eltern in schwierigen Zeiten dar, da gesetzlich für wenige Wochen einer Schließung keine Verpflichtung zum Erlass besteht.